*
top09
angemeldeterName
 
top_center
top_right09
Menu
Aktuelles Aktuelles
FW im Rems-Murr-Kreis FW im Rems-Murr-Kreis
Termine Termine
Vorstand Vorstand
Wahl 2014 Kreistag Wahl 2014 Kreistag
Wahl 2014 Region Wahl 2014 Region
Ziele RMK Ziele RMK
Fraktion / Historie Fraktion / Historie
Fraktion 2014 - heute Fraktion 2014 - heute
Fraktion 2009 - 2014 Fraktion 2009 - 2014
Fraktion 2004 - 2009 Fraktion 2004 - 2009
Fraktion 1999 - 2004 Fraktion 1999 - 2004
Machen Sie mit! Machen Sie mit!
Ortsverbände Ortsverbände
FW Region Stuttgart FW Region Stuttgart
Impressum
PrinterFriendly
Druckoptimierte Version
Login
Benutzername:

Passwort:

Login automatisch

Passwort vergessen?
cc_title_aktuelles

Aktuelles der Freien Wähler im Rems-Murr Kreis

Nutzen Sie die Kommentarfunktion der einzelnen Beiträge!

15.12.2017 18:38 (96 x gelesen)



15.12.2017 18:28 (85 x gelesen)

Liebe Freunde der Freien Wähler in der Region Stuttgart, sehr geehrte Damen und Herren,

Sie haben es auf den ersten Blick gesehen, es hat sich etwas geändert bei uns Freien Wähler. Nicht etwa unser Auftrag oder die Arbeitsweise – nur das grafische Erscheinungsbild unseres Newsletters.

Diese Neugestaltung ist Teil der mit Blick auf die Kommunalwahl 2019 veränderten Werbegrafik. Die Farben sind frischer, die Grafik noch dynamischer. Wir meinen, da ist Optimismus und zupackendes Handeln herauszulesen.

Beides brauchen wir, um die starke Position der Freien Wähler in den Städten und Gemeinden, Landkreisen und in der Region Stuttgart weiter auszubauen.

Wir danken allen unseren Partnern vor Ort, die uns mit Rat und Tat zur Seite stehen und wünschen Ihnen in den Festtagen Zeit für die Familie mit etwas Abstand zur Kommunalpolitik und ein erfolgreiches Jahr 2018.



15.12.2017 15:51 (97 x gelesen)

Gerhard Häuser

Haushaltsrede der Kreistagsfraktion der „Freien Wähler“ zur Beratung des Haushaltsplanentwurfs 2018 am 13. November 2017 in der Wilhelm-Enßle-Halle in Remshalden-Geradstetten von Bürgermeister Gerhard Häuser, Schwaikheim


Sehr geehrter Herr Landrat Dr. Sigel,
werte Kolleginnen und Kollegen des Kreistags,
liebe Gäste,

„Die öffentlichen Haushalte werden in den guten Zeiten ruiniert“, so lautet eine alte Kämmererweisheit, die auch heute noch ihre Gültigkeit hat.

Dass wir uns in einer guten Zeit befinden, bestätigt das aktuelle Jahresgutachten des Sachverständigenrats zur Begutachtung der gesamtwirtschaftlichen Entwicklung. 
Die fünf Wirtschaftsweisen prognostizieren ein kräftiges Wachstum in diesem und im kommenden Jahr, warnen aber vor einer überauslastung. 
2,0 Prozent Wachstum werden in diesem und sogar 2,2 Prozent im nächsten Jahr erwartet. Auch die Arbeitslosenquote befindet sich mit 5,4 Prozent auf einem historischen Tiefstand.

Also gute Voraussetzungen für die kommunalen Haushalte bei den Landkreisen und den Kommunen.

Trotzdem ist es die Aufgabe von uns kommunalen Mandatsträgern, die geplanten Projekte und deren finanziellen Folgen kritisch zu hinterfragen.

Nun zu den Themen.



07.11.2017 14:51 (147 x gelesen)

Maximilian Friedrich

Maximilian Friedrich, Bürgermeister der Gemeinde Berglen, wurde einstimmig für weitere vier Jahre zum ersten Vorsitzenden der Freien Wähler im Rems-Murr-Kreis e.V. gewählt.

Am Montagabend, dem 06.11.2017 fand die Mitgliederversammlung der Freien Wähler im Rems-Murr-Kreis e.V. in Berglen-Lehnenberg statt. Der bisherige Vorsitzende, Bürgermeister Maximilian Friedrich, wurde erneut einstimmig auf vier Jahre bestätigt und wird die Freien Wähler in die Kommunalwahl 2019 führen.

Alle anderen zur Wahl stehenden Positionen wurden ebenfalls durch die Mitgliederversammlung für weitere vier Jahre bestätigt:

Schatzmeister Hans Ilg, Winnenden, Schriftführer Volker Widmaier, Korb, Pressesprecher Klaus Hinderer, Alfdorf, Beisitzer, Uwe Bossert, Spiegelberg und Hans-Jörg Weinbrenner, Aspach sowie die Kassenprüfer Horst Schneider, Rudersberg und Erich Pfleiderer, Winnenden.

Der Fraktionsvorsitzende der Kreistagsfraktion Albrecht Ulrich berichtete aus der Kreistagsarbeit und informierte über aktuelle Themen aus dem Landkreis. Andreas Hesky, Fraktionsvorsitzender der Regionalfraktion der Freien Wähler, erläuterte die aktuellen Schwerpunkte der Arbeit der Regionalfraktion. Dazu zählen eine gute Verkehrsinfrastruktur, ausreichend Entwicklungsflächen für Wohnen und Gewerbeansiedlung sowie ein leistungsfähiges Breitbandnetz.

Zum Abschluss der Mitgliederversammlung wurde das neu entwickelte Logo der Freien Wähler in Baden-Württemberg vorgestellt und ein Arbeitskreis gegründet, der sich mit der Kommunalwahl 2019 beschäftigt.



06.11.2017 15:23 (141 x gelesen)

Liebe Freunde der Freien Wähler in der Region Stuttgart, sehr geehrte Damen und Herren,


nach längerer Pause erhalten Sie wieder einen Newsletter der Regionalfraktion.

Wir berichten über unsere Arbeit regelmäßig auf unserer Homepage www.freiewaehler.de.

Da größere Veränderungen in unserer grafischen Darstellung bevorstehen, wollen wir diesmal einen möglichst großen Kreis der Freien Wähler erreichen.



(1) 2 3 4 ... 20 »
title_aktuelles

Aktuelles

title_termine

Termine

Kommende Termine
Keine Termine
title meistgelesen

Meistgelesen

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail